Förderschule Rossel

Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Die Förderschule Windeck/Rossel liegt in ländlicher Umgebung und wird von ca. 60 Schüler*innen besucht.



Erinnerung an Fortbildungstag

Sehr geehrte Elten und Erziehungsberechtigte,

 

auch auf diesem Wege möchten wir Sie noch einmal daran erinnern, dass am Freitag, den 23.04.2021 eine ganztägige Fortbildung für alle Leherer*innen und Mitarbeiter*innen stattfindet.

Daher findet an diesem Tag kein Unterricht und keine Notbetreuung statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

S. Schriewer & H. Tscholl

 

Schnelltests

 

Windeck, den 12.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

mit dem heutigen Tag ist die Durchführung von zwei Corona-Schnelltests in der Woche eine Voraussetzung für den Besuch der Schule. Diesen Test machen sowohl alle Schüler*innen als auch alle weiteren in Schule tätigen Personen.

 

Bei diesen Tests wird lediglich ein Wattestäbchen für ca. 2 cm in die Nase eingeführt.

 

Diese Tests sind prinzipiell als Selbsttest konzipiert. Nun benötigen unsere Schüler*innen für die Durchführung dieses Tests ein unterschiedliches Maß an Unterstützung.

 

Deshalb werden die Tests einzeln durch unsere medizinisch geschulten Krankenschwestern durchgeführt. Hierbei wird lediglich so viel Hilfestellung wie nötig geleistet.

 

Theoretisch ist die Durchführung des Tests auch zu Hause denkbar. Leider haben wir jedoch aktuell keine Einzeltests geliefert bekommen. Die vorhandenen Tests lassen sich nicht teilen.

 

Daher möchten wir Sie bitten, uns bis morgen (13.4.21) ihr Einverständnis für die Durchführung der Tests zu geben, da Ihr Kind ansonsten ab Mittwoch leider nicht mehr zur Schule kommen darf. Einen entsprechenden Vordruck geben wir Ihrem Kind heute mit.

Alternativ können Sie uns eine aktuelle Negativ-Bescheinigung aus einem Testzentrum vorlegen.

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Schriewer und H. Tscholl

 

Download
Elternbrief Schnelltest Einverständnis .
Adobe Acrobat Dokument 175.4 KB

Unterricht ab dem 12.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

aufgrund der neuen Vorgaben durch das Ministerium findet in der Woche nach den Osterferien kein Wechselunterricht statt. Mit Ausnahme der Notbetreuungsschüler*innen und der Abschlussschüler*innen haben alle Schüler*innen wieder Distanzunterricht.

Bei Fragen schreiben Sie bitte eine Mail an 187653@schule.nrw.de . Wir werden uns dann bei Ihnen melden.

Sobald wir konkrete Informationen über den Unterricht ab dem 19.04.2021 haben, werden wir Sie informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

S. Schriewer & H. Tscholl

 

Ist Ihr Kind erkrankt?

Ihr Kind zeigt Erkältungssymptome? Dieses Schaubild des Schulministeriums zeigt Ihnen, was zu tun ist.

Hygienekonzept zum Download

Download
2020-10-24-Corona-Hygienekonzept-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.8 KB

Aktuelles

Neuer Wagen mit StArk-Kisten

mehr lesen

Mal-Aktion "Schauplatz Burgruine Windeck"

mehr lesen