Spenden

In den letzten Tagen haben wir zwei großzügige Spenden erhalten, über die wir uns sehr gefreut haben.

Herr Adam aus Rosbach hat an seinem 70. Geburtstag auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für den Förderverein unserer Schule gebeten. Vielen Dank für eine Spende über 500€.

Das Jugendrotkreuz Windeck spendete uns  einen Teil der Einnahmen aus der letzten Karnevalssession. Wir danken für 300€.

Für einen Teil dieser Spenden ist auch schon ein sinvoller Verwendungszweck gefunden. Der Förderverein wird sich darum kümmern, dass wir neue Fahrradhelme und Knie- und Handgelenkschoner zum Inlinerfahren bekommen werden, damit unsere Schüler auch weiterhin auf dem Schulhof sicher unterwegs sind.

Spendenübergabe durch das Jugendrotkreuz
Spendenübergabe durch das Jugendrotkreuz
Familie Adam
Familie Adam
Die neuen Helme kommen bei den Schülern richtig gut an!
Die neuen Helme kommen bei den Schülern richtig gut an!

Förderschule Rossel
Rosselerstr. 2
51570 Windeck - Rossel

schule.rossel@gmx.de
Tel.: 02292/920930

Fax.:02292/3556