Bundesligaspiel in Leverkusen

Ein Teil der Schulgemeinschaft konnte sich am Samstag das Bundesligaspiel von Bayer 04 Leverkusen gegen Hertha BSC Berlin, in der Bayarena live anschauen.
Bereits am Nachmittag wurden die Rosseler Zuschauer per Reisebus auf der Siegstrecke eingesammelt, um rechtzeitig im Stadion zu sein. Die Busfahrerin Marlise steuerte den 3 Achser Bus gewohnt souverän und ohne Stau bis zum Stadion.
Nach kurzem Fußmarsch erreichten dann alle 47 Teilnehmer das "Schmuckkästchen" der 1.Bundesliga, die Bayarena. Die meisten Schüler konnten zum ersten Mal das Gefühl erleben, ein Teil von 30 000 begeisterten Fußballfans zu sein. Das ausverkaufte Haus durfte bereits nach 2 Minuten das erste Tor bejubeln.
Der Endstand von 2:1 für die Gastgeber läßt die Werkself nun wohl an der Champions League teilnehmen.
Nach dem Ende des Spiels wurde es merklich kälter und so waren alle froh, in den gut geheizten Bus einsteigen zu können. Die vielen begeisterten Augen der Schüler machen Mut, ein weiteres Bundesligespiel zu besuchen.

Förderschule Rossel
Rosselerstr. 2
51570 Windeck - Rossel

schule.rossel@gmx.de
Tel.: 02292/920930

Fax.:02292/3556