Vorweihnachtszeit an der Schule Rossel

In der Vorweihnachtszeit gab es viele Aktivitäten rund um das "Heilige Fest", von denen wir hier berichten wollen:

Haus Bröhltal

„Weihnachtstraum“ lautete das Motto der diesjährigen Themenprojektwoche der Lebenshilfe im Haus Bröltal in Ruppichteroth, zu der die F-Rot in der vergangenen Woche (7.12. – 11.12.15) eingeladen worden war.

Wie das Motto schon erahnen lässt, konnten sich die Schüler/innen auf vielfältige Weise mit der Weihnachtszeit auseinandersetzen. Sie konnten sich wahlweise in einem Theater- oder Musikworkshop einbringen. Außerdem bestand die Möglichkeit, sich in der Weihnachtsbäckerei oder der Weihnachtswerkstatt zu betätigen. So entstanden im Laufe der Woche ein Krippenspiel mit musikalischer Untermalung, leckere Kekse und Pralinen so wie glitzernder Weihnachtsbaumschmuck und Vogelhäuser. Neben der Freude an kreativem und künstlerischem Tun stand insbesondere auch das soziale Miteinander im Mittelpunkt. Im Laufe der Projektwoche mischten sich ganz selbstverständlich die erwachsenen Teilnehmer mit den Kindern und Jugendlichen der Grundschule Ruppichteroth, der Haupt- und Sekundarschule Ruppichteroth, des Kindergartens und unserer Förderschule. Die Schüler der F-Rot hatten großen Spaß und zeigten viel Engagement bei den unterschiedlichen Angeboten; die Jungen begeisterten sich insbesondere für den Umgang mit der Stichsäge und dem Akkuschrauber. Am Ende der Woche waren sich alle einig: „Das war super und hat riesigen Spaß gemacht!“

Dank der großzügigen Gastfreundlichkeit der Mitarbeiter des Hauses Bröltal konnten sich alle Teilnehmer rundum wohl fühlen – inklusive eines tollen Frühstückbüffets und leckerem Mittagessen. So fragte dann auch Ben am Ende der Projektwoche: „Darf ich bitte hier einziehen?“ und sprach damit vielen aus dem Herzen.

Ein riesengroßer und herzlicher Dank geht deshalb an alle Mitarbeiter des Hauses Bröltal. Wir freuen uns schon auf das nächste Projekt!

 

Waffelessen

Genau eine Woche vor dem Beginn der Weihnachtsferien haben die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe für die gesamte Schule eine Überraschung vorbeireitet.

Nach akribischer Vorbereitung wurde dann eine riesige Tafel eingedeckt und mit 9 Waffeleisen gleichzeitig gebacken was das Zeug hält.

Zu den Waffeln gab es heiße Kirschen, Sahne, Kakao, Kaffe und selbstgebackene Kekse.

Weihnachtsgottesdienst 

Zum Abschluss des Jahres feierten wir gemeinsam in der Rochuskapelle in Wilberhofen noch einen Weihnachtsgottesdienst und frühstückten dann in den Klassengemeinschaften.

Yellotools

Auch in diesem Jahr hat die Firma Yellotools es sich nicht nehmen lassen, mit Ihrem großen Ausstellungsbus und dem tollen amerikanischen Polizeiwagen bei uns vorbei zu schauen und jedem Schüler eine leckere Schokoladentüte zu überreichen.

Für diese tolle Aktion, aber auch die regelmäßige Unterstützung im laufenden Jahr, möchten wir uns noch einmal bedanken und allen Mitarbeitern eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen. 

Förderschule Rossel
Rosselerstr. 2
51570 Windeck - Rossel

schule.rossel@gmx.de
Tel.: 02292/920930

Fax.:02292/3556